Ine Vielnascher

   1966 geboren, Mutter eines Sohnes

 

Ausbildungen:

Dipl. Kunsttherapeutin in ganzheitlicher Kunsttherapie (ISSA, Akademie für Kunsttherapie)

Supervision und Coaching i.A.u.S. (ISSA, Akademie für Kunsttherapie)

Kinesiologie (Opening Human Potential, Ad Humanitas)

Cranial Fluid Dynamics (Cranio-sacrale Osteopathie, Ad Humanitas)

APM (Akupunktmassage nach Penzel, 2 Kurse)

Radiästhesie und Geomantie (Schule Breyer, Hollabrunn)

 


Ich biete ganzheitliche Trauerbegleitung in Einzelsettings an.

Mehr über mich und mein weiteres Angebot finden Sie unter:

www.atelier-kunsttherapie.at